nichts vergleichbares, kein…

…anderes Buch war für mich wie dieses. In ‚das wirkliche Leben‘ erzeugt die Autorin Bilder die bei einem anderen Buch zur Folge gehabt hätten, es aus der Hand zu legen. Hier wollte ich die von Adeline Dieudonne ersonnene Heldin nicht allein mit ihnen zurücklassen. In der Schule ist sie unterfordert, sie blüht auf bei , durch Babysitting selbst verdienten Nachhilfestunden, obwohl sie weiß, dass sie danach sehr darauf achten muss nicht ihrem Vater zu begegnen. Ich denke, ihr werdet sie beschützen wollen, wie ich…

mit lieben Grüßen …wolfgang

neue Beiträge per mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.