ein kleiner Roman, aber…

…eine große Geschichte. Das ist eintauchen in Worte, die poetischer, schöner nicht sein könnten. ‚Herr Origami‘ geschrieben von ‚Jean-Marc Ceci‘. Nicht einmal 40 Seiten, und die auch noch lückenhaft bedruckt, aber jede einzelne Zeile ein Juwel. Man nimmt es und meint im ersten Moment einen Gedichtband in Händen zu halten, doch kaum mit dem Lesen begonnen, wurde ich hineingezogen. Dieses Buch ist wirklich ein von mir gemochtes Buch und musste darum hier vorgestellt werden. Lesen, und immer wieder lesen…

ps: Der letzte Satz bezieht sich darauf, dass ich vor Wochen
von einem Verlag einen Gedichtband zugesandt bekam, mit
der Bitte, darüber zu schreiben. Nun, ich mochte das
Buch nicht…

mit lieben Grüßen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.