G wie Greif

„Ist dies Dein Tal?“,
ruf‘ ich dir zu.
Seh‘ dich jeden Tag,
bestaune dein Tun.

Du stürzt dich herab,
verlierst Höhe im Nu.
Biet‘ dir meinen Arm

und,
-bin wohl älter-
das Du.

copyright all lyrics wolfgang weiland